Zum Hauptinhalt springen

Herbstfrüchte

"Späte Früchtchen"

Die Natur bietet uns im goldenen Herbst eine Fülle von köstlichen Früchten, aus denen sich vielerlei kulinarische aber auch heilsame Genüsse herstellen lassen.

Ich stelle Ihnen längst vergessene, wieder entdeckte und alt bewährte Beeren und Früchte vor, die uns Schutz und Abwehr für die bevorstehende, lichtarme Jahreszeit liefern.

Termine:

Sonntag, 19.09.21, 13-17 Uhr

Treffpunkt:

Treffpunkt : Baumschule Oppel, Dillenbergstraße 13, 90579 Stinzendorf / Langenzenn

Kosten:

18 € incl. Kostproben. Ein Rezeptskript kann am Kurstag für 4 € erworben werden.

Anmeldung bis spätestens 5 Tage vor Kursbeginn. Ihre Anmeldung ist erst gültig mit Überweisung der Kursgebühr.

Heile, Heile, Segen...

"selbstgemachte naturheilkundliche Helferlein für Kinder"

Ob Balsam, Zäpfchen, ein Mittel gegen „Schulbauchweh“ oder Schnupfenspray – mit einfachen Mitteln und natürlichen Grundlagen,  können wohltuende Pflegeprodukte hergestellt werden. Wir nutzen die Heilkraft ätherischer Öle und  heimischer Kräuter und sehen, dass wir viele Maßnahmen zur Verfügung haben, die auch schon den Kleinsten Linderung verschaffen können. Es gilt sie wieder zu Entdecken! Dies ist ein Praxiskurs, bei dem sie schnuppern, rühren und mischen dürfen. Am Ende nehmen Sie Ihre „Schätze“ selbstverständlich mit nach Hause.

Termine:

Freitag, 08.10.2021, 17-19:30 Uhr

Treffpunkt:

Klaushoferweg 1, EG, Küche, 90579 Langenzenn

Kosten:

42 €, inklusive Material, Rezeptskript, Tee und Kekse.

Dies ist ein Angebot der VHS Langenzenn. Bitte Ihre Anmeldung direkt bei der VHS Langenzenn www.vhs-langenzenn.de, telefonisch unter 09101/2024 oder per Mail info@vhs-langenzenn.de

Die Abrechnung der Kursgebühr erfolgt direkt bei der VHS Langenzenn.

Powerfrauen im Wandel

"Selbstgemachte Unterstützer in turbulenten Zeiten"

Weiblichkeit, natürliche Entwicklungsprozesse und Stärkung des „Frauseins“ sind an diesem Abend unser Thema. Pflanzen vermögen unseren Blick auf uns selbst, gelassen, genussvoll und lustvoll zu gestalten. Alte Volksnamen wie Venusmantel, Schoßwurz oder Luststöckel deuten auf ihre Bedeutung in der Frauenheilkunde hin. Gemeinsam stellen wir verschiedene, duftende, wohltuende und so manches Tal ausgleichende, Pflegeprodukte her.

Termine:

Freitag, 22.10.2021, 17-19:30 Uhr

Treffpunkt:

Klaushoferweg 1, EG, Küche, 90579 Langenzenn

Kosten:

42 €, inklusive Material, Rezeptskript, Tee und Kekse.

Dies ist ein Angebot der VHS Langenzenn. Bitte Ihre Anmeldung direkt bei der VHS Langenzenn www.vhs-langenzenn.de, telefonisch unter 09101/2024 oder per Mail info@vhs-langenzenn.de

Die Abrechnung der Kursgebühr erfolgt direkt bei der VHS Langenzenn.

Wurzelgräber

"Oktober-Schatzsuche"

Bevor die kalte Jahreszeit beginnt und sich unsere Pflanzen zur Winterruhe begeben,
gehen wir noch einmal hinaus, um ihre wohltuenden Wurzeln zu ernten. Viele Pflanzen tragen einen Großteil ihrer heilwirksamen Substanzen im verborgenen.
Graben Sie mit mir diese Schätze aus, die uns in Form von Tee ́s, Tinkturen, Salben und mehr, hilfreich zur Seite stehen.
Mitzubringen sind: Eine Gemüsebürste o.ä., 6 kleine Schraubgläser, 1 Flasche 38 -40 %igen klaren Schnaps (Korn o.ä.), bei Bedarf eine Schürze, Hausschuhe, Schreibzeug

Termine:

Sonntag, 24.10. 2021, 11 bis ca. 18 Uhr

Treffpunkt:

Kleintierzüchterheim, Ansbacher Straße100, 90513 Zirndorf-Wintersdorf

Kosten:

49 € incl. Material, kleiner Imbiss und Rezeptskript Anmeldung bis spätestens 5 Tage vor Kursbeginn. Ihre Anmeldung ist erst gültig mit Überweisung der Kursgebühr.

Naturheilkunde für Kinder

"Sanft heilen"

Sanfte Naturheilverfahren eignen sich besonders zur Behandlung von Kindern. Bei verschiedensten Beschwerden kann hier z.B. mit Hilfe von Heilpflanzen, Wickeln oder Ölen Linderung verschafft werden. Praktische Elemente sind Bestandteil dieses Kurses und leiten Sie an, Ihre Kleinen mit natürlichen Mitteln unterstützend zu begleiten.

 

Anmeldeschluß ist der 24. Oktober ! Ihre Anmeldung ist erst gültig mit Überweisung der Kursgebühr !

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt ! Eine rechtzeitige Anmeldung ist zu empfehlen.


 

Termine:

Samstag und Sonntag, 30./31.10.21, jeweils 10-13 Uhr

Treffpunkt:

Heilpraktikerpraxis Dagmar von der Grün, Erlenstraße 22, 90587 Veitsbronn

Kosten:

79 € incl. Skript, zzgl. Materialkosten

Kräuterpraxis

"Die Essenz der Kräuter"

Naturkosmetik sollte sich reiner, natürlicher und hautfreundlicher Substanzen bedienen! Wald und Wiese bieten uns eine Fülle, die wir gut für uns nutzen können.

In unserer „Alchimistenküche“ stellen wir gemeinsam duftenden Essenzen, heilsame Salben und pflegende Cremes her. Ein Nachmittag voll Kräuterpraxis!

Nutzen Sie diesen Nachmittag als Inspiration, selbst Hergestelltes zu Weihnachten zu verschenken...

Mitzubringen sind :

3 kleine Schraubgläser

Termine:

Sonntag 07.11.2021, 13-18 Uhr

Treffpunkt:

Kleintierzüchterheim, Ansbacher Straße100, 90513 Zirndorf -Wintersdorf

Kosten:

49 € inklusive Material, Rezeptskript, Tee und Kekse.

Anmeldung bis spätestens 5 Tage vor Kursbeginn. Ihre Anmeldung ist erst gültig mit Überweisung der Kursgebühr.

Venuspflanzen

"Frauenschmeichler"

"Frausein" steht im Mittelpunkt dieses Nachmittags ! Begeben Sie sich auf eine Fantasiemeditation (geführt von Martina Zehentbauer - Entspannungstrainerin) und lassen Sie sich u.a. von der wunderbaren Rose und dem feurigen Granatapfel verführen ! Praxisnahe Anwendungen und leicht umsetzbare Tipps nur für uns Frauen, lassen uns an diesem Nachmittag einfach nur Wohl fühlen

Mitzubringen sind :

Eine Matte, ein Kissen und eine Decke

Termine:

Samstag, 20.11.21, 13 - ca. 17 Uhr

Treffpunkt:

Heilpraktikerpraxis Dagmar von der Grün, Erlenstraße 22, 90587 Veitsbronn

Kosten:

49 €, incl. Material und Skript.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, eine rechtzeitige Anmeldung ist empfohlen.

Anmeldung bis spätestens 5 Tage vor Kursbeginn. Ihre Anmeldung ist erst gültig mit Überweisung der Kursgebühr.

Rau(c)hnächte

„per fumum“

Die Zeit zwischen Weihnachten und dem Dreikönigstag ist eine Zeit der Märchen, der Magie und der Orakel. Diese Zeit des Wandels ist eine
traditionelle Räucherzeit. Lassen Sie sich in die aromatische, duftende Welt der Kräuter und Harze entführen.

Im praktischen Teil des Kurses stellen wir gemeinsam Räucherwerk her.

Termine:

Sonntag 12.12.21, 13 – 17 Uhr

Treffpunkt:

Kleintierzüchterheim, Ansbacher Straße 100, 90513 Wintersdorf/Zirndorf

Kosten:

49 € incl.Material, Tee und Kekse, Rezeptskript

Archiv

Im Archiv finden Sie die Termine, die bereits vorbei sind:

Vergangene Termine anzeigen